PlayStation 4 » Vorschau » A » Assassin´s Creed Syndicate - Hands-On

Assassin´s Creed Syndicate - Hands-On

-> Drucken Spiel-Infos ein-/ausblenden...
 Spiel-Infos: Assassin´s Creed Syndicate - Hands-On
Assassin´s Creed Syndicate Boxart Name: Assassin´s Creed Syndicate - Hands-On
Entwickler: Ubisoft Quebec City
Publisher: Ubisoft
Erhältlich seit: 23. Oktober 2015
Genre: Adventure - Action Adventure
Spieler:
Features:

Bei den großen Publishern stellt sich bei einem Großteil des Line-Ups auf der gamescom ein Déjà-vu ein, denn die erfolgreichsten Spiele-Serien werden Jahr für Jahr mit neuem Futter versorgt und groß zelebriert. Im Falle Ubisofts ist der Star der Show alljährlich Assassin´s Creed und in diesem Jahr lädt uns der neue verantwortliche Entwickler Ubisoft Quebec ein ins viktorianische London. Wir haben auf der gamescom die Gelegenheit gehabt, Assassin´s Creed Syndicate anzuspielen.

Geschwisterliebe
In Assassin´s Creed Syndicate schlüpft man – nach der letztjährigen Kontroverse um Geschlechterwahl in Assassin´s Creed Unity wenig überraschend – in die Rolle gleich zweier Assassinen, einem männlichen und einem weiblichen, die als Zwillinge natürlich ideal für eine Animus-Erzählung geeignet sind. Beide Charaktere unterscheiden sich durch ihre Spezialfähigkeiten, so kann die Assassinin, die wir in der Demo gespielt haben, besonders effektiv schleichen, wohingegen ihr Bruder in Ass im Nahkampf ist. Das Spielgefühl und das grundlegende Gameplay haben sich aber im Vergleich zu Unity, jedenfalls in der Mission, die wir haben anspielen können, nicht geändert.

Spielerische Freiheit in Infiltrations-Missionen
Die Entwickler haben für die Demo-Fassung des Spiels eine Infiltrations-Mission gewählt, jenen Missions-Typus, der in Unity eingeführt wurde und dem Spieler besondere Freiheit bei der Wahl seiner Vorgehensweise gibt. Tatsächlich standen wir auch in der Demo früh vor der Wahl, ob wir uns an unser Ziel heranschleichen wollen, Unterstützung eines Spions hinzuziehen wollen, oder aber uns wie ein Berserker durchzukämpfen. Assassin´s Creed Syndicate greift die von Unity losgetretene Entwicklung auf und konzentriert sich weiterhin auf die Kern-Spielmechaniken der Assassin´s Creed-Reihe, sprich Klettern, Kämpfen und Schleichen. Bootsfahrten und ähnliche grundlegend abweichende Spielmechaniken spielen auch diesmal keine Rolle, stattdessen haben die Entwickler daran gearbeitet, die Spielerfahrung bei den Standard-Spielmechaniken zu verbessern.
 Autor:
Sebastian Küpper
Vorschau
Zur Assassin´s Creed Syndicate Screengalerie
Screenshots:
Prognose:
4/5
Leserhype:
7.3