Dragon Ball Xenoverse: Längere Wartezeit für Prügelfans

News vom 10-01-15
Uhrzeit: 12:32
Die Faszination rund um Dragon Ball ist ungebrochen. Obwohl der Manga nun seit etwa zwanzig Jahren keine Fortsetzung erfahren hat, bringen etliche Medienschöpfer immer wieder neues Material aus dem großen, von Akira Toriyama erschaffenen Universum. Auch Bandai Namco bringt in Kürze mit Dragon Ball Xenoverse ein neues Beat'em Up rund um Son Goku und die Gruppe Z in den Handel. Allerdings müssen sich Fans eine Weile länger gedulden. Statt wie bisher angenommen am 13. Februar wird der von Dimps entwickelte Titel erst am 27. Februar 2015 für PlayStation 4 und Xbox One sowie PlayStation 3 und Xbox 360 erscheinen.

In Dragon Ball Xenoverse stehen allerdings diesmal nicht die legendären Sayajins und anderen tapferen Recken im Vordergrund, sondern eure eigene, individuell gestaltete Figur. In einer alternativen Realität der Mangahandlung bekommt ihr es an der Seite eurer Lieblinge mit den stärksten Gegnern des Universums zu tun.

 Autor:
Barbara Bleier 
News-Navigation:


Aktuell @ GU